top of page

Was ist Reconnective Healing?



Eine Frage, die gar nicht mal so einfach zu beantworten ist. Denn die Erfahrung von Reconnective Healing ist bei jedem Menschen anders.

Der Heilprozess, der bei einer solchen Behandlung angestoßen wird, kann weder vom Practitioner noch vom Klient beeinflusst werden. Es werden keine spezifischen Probleme behandelt, denn die Heilung geschieht über das universelle Feld und nur dort, wo es etwas zu heilen gibt, sei es auf emotionaler, körperlicher oder seelischer Ebene.

Das ist die Absicht von Reconnective Healing. Es ermöglicht uns in unsere innere Balance und Ganzheit zu kommen. Dieser Vorgang kann aber natürlich auch die körperliche Heilung mit sich bringen. Schauen wir uns aber dennoch einmal an, was ganz im allgemeinen Reconnective Healing ist und wie die Reconnective Healing Frequenzen auf uns wirken können.


Reconnective Healing gibt uns Zugang zu einer tieferen Bewusstseinsebene und zur universellen Intelligenz. Wir haben so die Möglichkeit in unsere ursprüngliche Schwingung und in einen optimalen Zustand des Gleichgewichts zu kommen. Die Sitzung erfolgt dabei berührungslos, während der Klient beobachtet und wahrnimmt. Manche spüren und fühlen, andere sehen Bilder oder Farben, andere hören Töne, manchmal werden sogar Gerüche wahrgenommen. Wichtig ist es die Erfahrung nicht interpretieren zu wollen, sondern einfach zu sein und objektiv zu erfahren.

Die bisherigen, bekannten Heiltechniken, wie beispielsweise Theta Healing, Reiki, Quantenheilung, uvm., sind allesamt einzelne Aspekte des gesamten Spektrums von Reconnective Healing. Wenn man all diese Heiltechniken zusammenführt, erhält man einen etwas größeren Einblick in Reconnective Healing, aber kann nicht annähernd alles erfassen. Es hilft uns auf einzigartige Weise, uns zu erinnern, dass wir als Menschen bereits perfekt sind, dass uns nichts fehlt, alles bereits in uns ist. Wir müssen uns nur erinnern.


Das sagt die Wissenschaft

Aus alten Weisheitstraditionen sowie der modernen Quantenphysik wissen wir, dass wir im Laufe der Zeit aus unserem kohärenten Zustand der Verbundenheit und der Balance „herausgefallen“ sind. Sobald sich die Reconnective Healing Frequenzen auf unseren Energiekörper einstimmen, strahlen wir mehr Licht ab und schwingen auf einem höheren Lichtniveau. Die Information, die durch diese Frequenzen vermittelt und getragen wird, stellt diese Kohärenz, sprich Harmonie und Balance, wieder in uns her.

Dadurch werden die eigenen, individuellen Talente und Gaben, die jeder von uns in sich trägt, gefördert, so dass wir beginnen können, unser volles Potential zu erkennen und uns zu erlauben es zu leben. Es werden uns Türen geöffnet, die uns unsere eigene Wahrheit erkennen lassen. Wir müssen jedoch noch selbst entscheiden, ob wir durchgehen und nach dieser Wahrheit leben wollen.


Unterschiedliche wissenschaftliche Studien bestätigen, dass Reconnective Healing eine Form der Heilung ist, die sich einem neuen Spektrum von Heilfrequenzen bedient. Diese bestehen aus Licht, Information und Energie, welche sich positiv auf die Energie- und Mentalfuntionen der Menschen auswirken und uns unter anderem leistungsfähiger machen. Diese Heilfrequenzen fließen während einer Session durch Heiler und dem zu Heilenden. Dieser Prozess geht über all das hinaus, was aus den klassischen Energieheilmethoden bekannt ist.


Bei einer in Russland durchgeführte Studie von Dr. Konstantin Korotkov, wurden Ärzte,

Wissenschaftler, Therapeuten und Athleten, unter Anwendung von Reconnective Healing unterrichtet. Die Ergebnisse übertrafen alles, was er bisher in seiner Arbeit hatte messen können. Denn das Energielevel aller Testpersonen erfuhr einen enormen Anstieg. Der durchschnittliche Anstieg des bioenergetischen Feldes für jede Person lag bei 17% oder mehr. Mehr dazu findest du auch im Buch von Dr. Korotkov „Science confirms Reconnective Healing.“


Unterschiedliche, anerkannte Mediziner und medizinischen Wissenschaftler bestätigen, dass die Reconnective Healing Frequenzen das Potenzial haben Leiden jeglicher Art zu beseitigen indem sie, auf bisher nicht nachvollziehbare Art und Weise, unsere Zellen und DNS aktivieren. Die Heilungen scheinen also auf einer höheren Ebene stattzufinden.


Superspannend sind außerdem auch die folgenden Bilder, die die Veränderung des menschlichen Energiefelds zeigen. Links vor und rechts nach dem Kontakt mit Reconnective Healing.





Dafür nahm Dr. Korotkov die Lichtstrahlung mit einer GDV Kamera auf. Dem rechten Bild kann man eine deutliche Harmoniserung des Energiefelds entnehmen.



Neben der Studien von Korotkov (Saint-Petersburg Federal Research Institu